Maximale jährliche Förderung durch die Forschungszulage

von | 20.11.2023 | Ablauf des Antragsprozesses bei der Forschungszulage

Du fragst dich, wie viel die maximale jährliche Förderung durch die Forschungszulage ist? Nun, jedes Unternehmen, das nach dem Forschungszulagengesetz (FZLG) eine Zertifizierung für die Forschungszulage beantragt, kann maximal einen Forschungszuschuss von 1 Million € pro Jahr bekommen.

Dies gilt für die Jahre 2020 bis 2025 und stellt den Maximalbetrag pro Kalenderjahr dar. Dein Unternehmen könnte diese Summe von einem einzigen Projekt erhalten, oder es könnten fünf, sechs oder sogar zehn Projekte sein, die gleichzeitig ein Kalenderjahr berühren.

Der Abruf der Forschungsförderung erfolgt zwar projektabhängig, ist aber pro Kalenderjahr zu melden. Und achte darauf, bei der Beantragung der Mittel beim Finanzamt kannst du pro Kalenderjahr nur einmal eine Anforderung stellen. Beantragst du also einmal die öffentliche Förderung für ein bestimmtes Kalenderjahr, kannst du im Nachhinein keine weiteren Forderungen aus der Forschungszulage für dasselbe Kalenderjahr stellen.

Einfach gesagt, beantragst du einmal den Zuschuss für das gesamte Jahr, ist das Kalenderjahr abgeschlossen. Also plane sorgfältig und nutze die bundesweit verfügbare Innovationsförderung optimal, denn die Fördermittel können einen erheblichen Unterschied für dein Unternehmen machen.

Lassen Sie innovative Unternehmensprojekte mit bis zu 1 Mio. € pro Jahr fördern

Wir lassen gemeinsam ihre Forschungs- und Entwicklungstätigkeit staatlich zertifizieren. Sie erhalten dadurchnicht rückzahlbare Zuschüsse von bis zu 1 Mio. €pro Unternehmen / Jahr!

Optimiert durch Optimole